Familien an der TU Clausthal > Aktuelles > Nachrichten > Nachrichtendetails

Nachrichtendetails

Neubesetzung der TU-Servicestelle Familie


Clausthal-Zellerfeld. Die „familiengerechte Hochschule” an der TU Clausthal hat ein neues Gesicht bekommen. Seit dem 1. Dezember ist die Servicestelle der Einrichtung, die im Gleichstellungsbüro der Universität (Leibnizstraße 4A) angesiedelt ist, mit Dr. Dorothea Güttel neu besetzt.

http://www.tu-clausthal.de/presse/nachrichten/details/1385.html

Die bisherige Koordinatorin, Diplom-Ingenieurin Mirjam Keßler, tritt eine Stelle in der freien Wirtschaft an und Frau Güttel wird die Aufgaben zur Koordinierung der familiengerechten Hochschule übernehmen. In Anbetracht der bevorstehenden Reauditierung der familiengerechten Hochschule durch die Stiftung „berufundfamilie gGmbH” ist die nahtlose Neubesetzung der Koordinierungsstelle an der TU ein großer Vorteil.

Seit Anfang des Jahres ist das Projekt „familiengerechte Hochschule” dem Bereich des Vizepräsidenten für Forschung und Technologietransfer, Professor Volker Wesling, zugeordnet und räumlich ins Gleichstellungsbüro eingegliedert worden. Diese Zusammenlegung der Servicestelle Familie und des Gleichstellungsbüros bietet die Möglichkeit einer ganzheitlichen Betreuung von Studierenden und Beschäftigten mit familiären Aufgaben an der TU Clausthal.









Nachrichtenalter: 07.12.2012 09:26
Zurück

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2019